Filter schließen
Filtern nach:

Banc de Noirs

Blanc de noirs bedeutet, dass der weiß erscheinende Champagner eigentlich aus roten Rebsorten wie Pinot noir und Pinot meunier hergestellt wurde, entweder zusammen oder einzeln. Es handelt sich um kräftige und weinige Champagner. Der Pinot meunier gibt Frucht und Fülle und zeichnet dich durch Noten von gelben Früchten, der Pinot noir gibt Volumen und Struktur und zeichnet sich durch Aromen von roten Früchten für jungere Weine. Bei ältere Champagner, findet man entwickelten Aromen wie getrocknete Früchte, Nüsse (Pflaumen, Mandel, Haselnuss,…)  sowie Genussmittel Aromen (frische Butter, Gewürzbrot, Vanille,...).