Seit 2006 Ihre Online Champagner Spezialist
DHL oder UPS Versand

Brut Réserve - Grand Cru

Champagne Hervy-Quenardel
Produktnummer: CHQ_01
Menge Stückpreis Grundpreis
Bis 5
24,90 €*
33,20 €* / 1 Liter
Bis 23
24,50 €*
32,67 €* / 1 Liter
Ab 24
24,00 €*
32,00 €* / 1 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

24,90 €

Zusammenstellung: Der Brut Réserve von Champagne Hervy-Quenardel altert 3 Jahre im Keller. Er ist ein « Grand Cru » Champagner aus 70 % Pinot noir und 30% Chardonnay mit einem Reserveweinanteil von 20%. 10g/l Zuckerzusatz.
Aromen: Er zeigt eine weissgoldene Farbe. An der Nase ist er präzise und komplex mit mineralischen und blumigen Noten von Veilchen. Im Mund setzt er seine blumigen Aromen fort, gemischt mit getrockneten Früchten. Der Champagner ist frisch und verfügt über lebhafte Bläschen.
Empfehlung: Dieser Grand Cru Champagner ist ein Wein für alle Gelegenheiten und eignet sich sehr gut für den Aperitif.
Auzeichnung: Dieser Champagner wurde in der Zeitschrift "Weinwirtschaft" von Okt. 08 mit einer sehr guten Bewertungsnote wie folgt beschrieben: "edle Nase, ansprechende Nussigkeit bei viel Pinot-Art; weiniger Typ mit belebender Säurefrische" (HIER klicken um die ganze Bewertungen zu sehen")


Und so schreibt Natalie LumppTOP-Sommelière, über den "Réserve - Grand Cru" von Champagne Hervy-Quenardel:

"Der Brut Réserve Champagner Hervy-Qernardel– in sattem Gold funkelt er im Glas. Seine feine Perlage unterstützt seine würzige Art und seinen Duft, an frische Vanilleschoten und Salzmandeln erinnernd. Am Gaumen entwickelt er explosive Fruchtaromen – denken Sie nur an reife Ananas und Aprikosen. Er verführt wirklich zum weitertrinken… Toller Begleiter auch zum Geflügel im Römertopf mit Trockenobst oder zum Käse mit Ananas Chutney."

 

 

Hinweis auf mögliche Allergene: enthält Alkohol, Sulfite und Restzucker

Die Familie Hervy-Quenardel besitzt 5,8 Ha in dem "Grand Cru" Weingebiet rum um Verzenay und produziert jährlich ca. 40.000 Flaschen Champagner. Als "Récoltant-Coopérateur" (Erzeuger-Kooperative Mitinhaber) werden die Weine in der Kooperative von Verzenay gekeltert. Die Zusammenstellung der Weine wird aber von der Familie gemacht. Sie entscheiden selber welche Weine zusammenkommen um den Champagner ihre Persönlichkeit zu geben.